Avocado Brokkoli Nudeln

Heute wird es mal wieder ein kurzer Post, aber ich möchte euch gerne noch dieses Rezept mit ins Wochenende geben – und da muss ich auch nicht viel um den heißen Brei reden. Nächste Woche habe ich dann aber spannende Posts für euch: Ein Bikini Body Challenge Update, 15 Minuten Brot-Muffins und einiges mehr. 

clean eating blog nudeln avocado broccoli ei

Eigentlich ist das hier auch gar kein Rezept, es ist nämlich super umkreativ. Aber trotzdem richtig lecker und wer liebt nicht eine schnelle Idee mit wenigen Zutaten und dazu noch gesund? Alle!!! Ich weiß es!!! Wir essen gerne Nudeln, allerdings achte ich hier ganz besonders auf die Menge: Denkt euch einfach, ihr haltet eure Handinnenfläche etwas gekrümmt, sodass das, was ihr darin habt, nicht herunterfallen kann. Soviele gekochte Nudeln, wie ihr schätzungsweise in dieser Handinnenfläche halten könnt – das sollte euch Menge sein. Das darf aber ruhig ein Haufen sein und bis zum den Fingerspitzen hoch gehen. Wisst ihr, was ich meine? Außerdem müssen meine Nudeln aus Vollkornmehl hergestellt sein. Da ist es egal, ob Weizen oder Dinkel, Hauptsache vollwertig. 

clean eating blog nudeln avocado broccoli ei

Da Tomatensoße echt langweilig wird, auch wenn das Gemüse bei uns ständig wechselt habe ich dieses Mal kurzerhand Brokkoli gekocht und zusammen mit einer Avocado, Milch, Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft im Standmixer zu einer gesunden, cremigen Soße püriert. Da der Eiweißbedarf so aber noch nicht gedeckt wird, habe ich unsere gekochten Nudeln in verquirltem Ei gebraten. Fertig ist das perfekte schnelle Gericht für den Clean Eating Speiseplan. 

clean eating blog nudeln avocado broccoli ei

Brokkoli Avocado Nudeln
Serves 2
Write a review
Print
Zutaten
  1. Vollkornnudeln
  2. 4 Eier
  3. 1 Brokkoli
  4. 1 Avocado
  5. 1 EL Zitronensaft
  6. Milch
  7. Salz, Pfeffer
  8. Basilikum
  9. 1 EL Olivenöl
Zubereitung
  1. Die Nudeln nach Anleitung kochen.
  2. Den Brokkoli in Röschen schneiden und garen.
  3. Den fertigen Brokkoli zusammen mit der Avocado, etwas Milch nach Belieben, Salz und Pfeffer und Zitronensaft im Standmixer zu einer Creme verarbeiten.
  4. Die Nudeln in eine heiße Pfanne mit 1 EL Olivenöl geben. Die Eier verquirlen und hinzu geben. Etwas Basilikum darüber streuen. Braten, bis das Ei fertig ist. Die Soße über die Nudeln geben.
Notes
  1. Nudelmenge, gekocht: Frauen: 1 Handinnenfläche voll, Männer: 2-3 Handinnenflächen voll
Juliefeelsgood http://juliefeelsgood.de/

Comments

  1. says

    Liebe Julie,
    vielen Dank für das tolle Rezept. Vor kurzem hatte ich mir noch überlegt, wie ich am Besten eine Avocado-Sauce herstelle, vor vielen Jahren hatte ich mal ein Rezept… Jetzt habe ich wieder eins :).
    Der Brokkoli ist die Lösung! Ich freue mich, das Rezept bald nachzukochen.

  2. Chrissy says

    Hallo liebe Julia,

    welche Vollkornnudeln verwendest du immer? Im Geschäft finde ich eigentlich immer nur Hartweizen und Dinkel, aber man sagt doch dass man die Finger von Weizen lassen soll oder habe ich das irgendwas falsch verstanden?
    Hoffe du kannst mir helfen.

    Liebe Grüße,
    Chrissy

    • Julia says

      Hallo Chrissy, ich ich benutze genau diese beiden. Solange VOLLKORN davor steht, ist es clean eating geeignet. Vollkornweizen ist völlig ok. LG Julia

  3. Lyn says

    Hallo Julia,

    2 Fragen: ist Dinkel nicht clean? Ich mag Vollkornnudeln leider echt nicht so gerne :/ und die Mengenangabe für Nudeln – mit der einen Handfläche – macht mich irgendwie fertig 😀 Mir würde noch nicht mal die, die für Männer vorgeschrieben ist, reichen… gilt das für Frauen, die abnehmen wollen?

    Liebe Grüße!
    Lyn

    • Julia says

      Hallo Lyn, Dinkel an sich nicht – in der Vollkornvariante ja. Weizenvollkorn finde ich milder als Dunkelvollkorn – vielleicht magst du das ja? Die Mengenangaben sind nicht fürs Abnehmen – ganz normal. Du hast ja normalerweise noch doppelt so viel Gemüse und Eiweiß dabei, in diesem Rezept allerdings leider nicht….

      LG Julia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *