Hackfleischpfanne mit grünen Bohnen

Wenn es mal schnell gehen muss… (wie dieser Post, denn ich muss ganz dringend ins Bett) …dann greife ich oft zu Rinderhack. Das brate ich in einer Pfanne, gebe Gemüse meiner Wahl hinzu und noch ein Glas passierte Bio-Tomaten. Passierte Tomaten habe ich immer im Haus und Rinderhack meistens auch im Tiefkühler. Wenn ich beim Metzger bin kaufe ich meistens gleich etwas mehr, um eine eingefrorene Portion griffbereit zu haben. Oft schmeckt diese Hackfleischpfanne ähnlich, jeder hat ja so seine Vorlieben was Gemüse im Kühlschrank angeht. Bei uns sind das meistens Zucchini, Paprika und Mais.

clean eating blog hackfleischpfanne grüne bohnen gesund abendbrot

In dieser Version, die so lecker war, dass ich sie mit euch teilen muss, sind allerdings nur grüne Bohnen und etwas gelbe Paprika. Die Bohnen stammen aus meiner Aktion, den Gefrierschrank zu enteisen. Was für eine blöde Sache das ist. Ich habe es auch schon viel zu lange vor mir hergeschoben, aber nun war es dringend nötig. Was ich da so für Schätze gefunden habe…. Und unter anderem eine Packung grüner Bohnen. Die essen wir nicht so oft – pur als Beilage finde ich sie nicht so spannend. Doch wegschmeißen mochte ich die Packung auch nicht und so passte es gut, dass ich auch das Hackfleisch nach dem Enteisen nutzen wollte und mit beidem eine Hackfleischpfanne gezaubert habe. 

clean eating blog hackfleischpfanne grüne bohnen gesund abendbrot

Ich finde, diese Pfanne ist perfekt für die gesunde Ernährung und Clean Eating geeignet und lässt sich wunderbar vorbereiten und in den nächsten Tagen essen. Dazu gab es bei uns Quinoa. Das kommt zur Zeit überall zum Einsatz, irgendwie kann ich es nicht lassen. Mein Schatz hat sich schon beschwert und gefragt, ob es nicht mal andere Beilagen geben kann. Ähhmm, ja na gut – nächste Woche kommt mal wieder die Süßkartoffel auf den Tisch. Und Vollkornnudeln eventuell. Mal sehen, was ich daraus so kochen werde. Hier geht es übrigens zu meiner Gemüse Hackfleischpfanne und hier zum Süßkartoffel Chili, dass auch in diese Kategorie passt…. 

clean eating blog hackfleischpfanne grüne bohnen gesund abendbrot

Hackfleischpfanne mit grünen Bohnen
Serves 4
Write a review
Print
Zutaten
  1. 500 g Rinderhack
  2. 1 Zwiebel
  3. 1 Knoblauchzehe
  4. 1 gelbe Paprika
  5. 4 Hände voll grüne Bohnen
  6. 600 ml passierte Bio-Tomaten
Zubereitung
  1. In einer Pfanne das Hackfleisch anbraten. Danach die zerkleinerte Zwiebel und Knoblauchzehe hinzu geben und mitbraten. Salz und Pfeffer hinzu geben.
  2. Nun die klein geschnittene Paprika, noch gefrorenen Bohnen und Tomatensoße hinzu geben und alles aufkochen lassen. Köcheln lassen, bis die Bohnen gar sind (ca. 10 Minuten).
Juliefeelsgood http://juliefeelsgood.de/

Comments

  1. Gesa says

    Hmm, das hört sich lecker an! Wird nachgekocht!
    Ich wollte schon länger mal fragen, ob du mal deine Lieblings-Blogs verraten magst (gerne auch in englisch), dann habe ich zwischen zwei deiner Posts vielleicht noch andere Inspirationsquellen :).
    Liebe Grüße und weiter so! Dein ganzer Blog ist mega :)

    • Julia says

      Hallo Gesa, ganz ehrlich lese ich kaum andere CE oder Fitnessblogs. Habe gar keine Zeit dafür … Ich schaue ab und zu bei deliciously Ella vorbei und ansonsten wars das auch schon… LG Julia

  2. Nicole says

    Ohh, das Rezept kommt sehr passend!
    Ich ziehe bald um und hab auch noch TK-Bohnen im Gefrierfach, mit denen ich bis jetzt nichts anzufangen wusste. Wird demnächst auf jeden Fall nachgekocht! :-)

  3. Alice says

    Herrlich wenn es ALLEN schmeckt!!!!
    Das Rezept kam super bei meinem Mann und meiner jüngsten Tochter an..
    Für mich und meine beiden Jung´s habe ich anstatt passierte Tomaten eine Dose leichte Kokosmilch genommen und zwei Esslöffel rote Currypaste und noch ein Möhrchen zu den Bohnen und der Paprika (Auch aus einem Rezept von Dir :-) ).
    Für uns Mädels mit Quinoa und für die Männer mit Vollkorn Reis.

    Ich folge dir jetzt seit 1 1/2 Jahren und esse seitdem clean. Du hast mein Leben von Grund auf geändert und ich bin glücklich deinen Blog gefunden zu haben.
    Danke.

    • Julia says

      Hallo Alice, toll, dass sie euch allen geschmeckt hat. Deine Abwandlungen klingen auch sehr lecker. Und wie wunderbar, dass dir der Blog so sehr hilft, das freut mich ganz besonders. LG Julia

  4. says

    Die Hackfleischpfanne mit grünen Bohnen ist ein extrem leckeres Gericht, dass habe ich gestern Abend für meinen Mann & mich zubereitet.

    Liebe Grüße,
    Julia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *