Wochenend Deals und Steals

Endlich Freitag! Ich habe zur Zeit leider überhaupt kein Wochentage-Gefühl mehr und bin manchmal traurig, dass sich das Wochenende nicht mehr wie Wochenende anfühlt. Was steht bei euch so an? Wir bekommen am Sonntag langersehnten Besuch von Freunden aus Frankfurt und da dort auch gesund gegessen wird, fällt es mir besonders leicht, unsere Gäste zu bekochen. Unter anderem werde ich ein neues Kuchenrezept testen, das mir schon länger im Kopf schwirrt… Nun aber zu meinen dieswöchigen Deals und Steals zum Wochenende.

marmelade chiasamen selbstgemacht

Wer Chiasamen benötigt, kann hier günstig zuschlagen und gleich mein Marmeladen-Rezept ausprobieren. 

Endlich endlich habe ich mich durchgerungen und neue Kochtöpfe bestellt. Man darf es ja gar nicht laut sagen, aber ich, die „Food Bloggerin“, habe bis jetzt mit einem wilden Mix aus Ikea-Töpfen gekocht. Das ist überhaupt nicht schlimm, versteht mich nicht falsch, aber als „Profi“ muss doch mal langsam etwas Besseres her… Ich habe im Sale bei WMF zugeschlagen und mir dieses Topf-Set gekauft. Kann es gar nicht abwarten, damit zu kochen und Foto zu machen. 

Ich weiß, ich habe mir gerade erst die neuen Sportschuhe von Asics bestellt, aber ich such schon lange eins schwarzes Paar und diese hier von Nike wären perfekt. Soll ich oder nicht?

Awww, Leute, der Wahnsinn: hier gibt es 15% Rabatt auf ausgewählte Sneakers – Deal endet am 5. März. Das ist so gemein! Jetzt muss ich doch noch ein Paar kaufen – gut, dass Turnschuhe auch immer noch als Freizeit Look angesagt sind – hier suche ich noch ein weißes und silbernes Paar. 

Wenn Basic-Zutaten fürs Backen on sale sind, schlage ich immer schnell zu, denn die benötige ich ständig und Vanillepulver und Co sind nicht ganz günstig. Ich habe außerdem Kakaopulver entölt und Kakaonibs bestellt, Dieses Kokosmus könnt ihr euch schonmal bestellen, denn nächste Woche gibt es ein Rezept damit. 

Meinen Post über Chlorella findet ihr hier – und wer es selbst testen möchte, sollte sich diesen Deal nicht entgehen lassen. 

In diesem  Sinne: HAPPY WEEKEND!!!!!

Comments

  1. Petra says

    Hi Julia!

    Die Schuhe sind toll! Ich will auch schon die ganze Zeit noch ein paar schwarze und der Preis ist top! Sehr schöner Schuh, auf jeden Fall kaufen 😀

    LG, Petra

  2. Anja says

    Hallo Julia,

    ich hoffe sehr, dass Du an Deinen neuen Töpfen trotzdem Spaß hast, aber sei nicht zu enttäuscht: Die günstigen Topfsets von WMF haben eine schlechtere Qualität, als die teuren Einzeltöpfe von der Firma. Meine Eltern haben uns vor etlichen Jahren mal so ein Set geschenkt (damit ich endlich mal was Vernünftiges habe!), aber ich habe mich immer gewundert, warum ich mit den (deutlich älteren) WMF-Töpfen meiner Eltern früher besser gekocht habe (die sind schwerer, die Wärmeverteilung ist besser und optisch halten sie sich auch länger schön). Vor einiger Zeit habe ich dann mal zufällig im TV eine Sendung über WMF gesehen. Es ist wohl so, dass die zwei unterschiedliche Qualitäten produzieren, wobei die Super-Set-Angebote eben die schlechtere sind. Bei den besseren Töpfen steht unten auf dem Boden „Made in Germany“. Tja, auf meinen Töpfen steht das nicht, auf denen meiner Eltern schon. Da war ich echt sauer! Im Test schnitten die billigeren WMF-Töpfe kein bisschen besser ab, als die IKEA-Töpfe!

    Liebe Grüße
    Anja

    PS: Das mit dem Wochenendgefühl kann noch eine Weile dauern, versuch einfach, jeden Tag mit Deiner kleinen süßen Maus zu genießen, die Zeit verfliegt so schnell! (Ist echt war, auch wenn es abgedroschen klingt. Zack! Morgen schon in der Pubertät! ;-))

    • Julia says

      hallo anja. danke für die info. das habe ich auch schon gehört, echt blöd. behalte sie trotzdem, mal sehen wie lange sie halten… aber danke für die tipps! lg Julia

  3. says

    Nehmt doch lieber Leinsamen statt Chiasamen – Qualität made in Germany und mit einem geringeren ökologischen Rucksack. Damit tun wir nicht nur uns sondern auch der Umwelt etwas gutes :) Clean Eating^2

    Schönes Wochenende euch allen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *