Mein E-Book „2 Wochen Easy Clean Eating“

Es ist geschafft! Erwähnt habe ich es ja schon ein paar Mal in den letzten Monaten – ich habe hart an meinem ersten E-Book gearbeitet. Seit gestern könnt ihr „2 Wochen Easy Clean Eating“ nun endlich hier auf meinem Blog im Shop bestellen. 

Ich hoffe, euch mit diesem E-Book den Weg in ein gesundes Leben zu vereinfachen und dass ihr nach diesen zwei Wochen die Grundlagen des Clean Eatings verinnerlicht habt und es wie selbstverständlich und alleine weiterführen könnt. Weil es euch schmeckt. Weil ihr euch so viel besser fühlst. Und weil es doch eigentlich gar nicht so schwer ist und viel mehr Lebensqualität gibt. Auch ich habe nicht von heute auf morgen komplett clean gegessen, sondern Stück für Stück probiert. Einen Guide, der mir dabei hilft, der mir sozusagen einen assistierten Einstieg gibt, den hätte ich mir damals gewünscht. Ich habe mir die wichtigen Infos und passenden Rezepte im Internet zusammen gesucht. Mittlerweile habe ich das Clean Eating mit seinen Regeln und Richtlinien im Gefühl. Außerdem habe ich ein Gespür für Zutaten und Zusammenhänge im Kochen und Backen entwickelt und kann somit eigene Rezepte kreieren. Und viele dieser Rezepte habe ich in diesem Buch für euch zusammen gefasst.

clean eating ebook rezepte

E-Book bestellen

Gedrucktes Buch bestellen

Warum dieses Buch?

Ihr möchtet Clean essen. Ihr habt den Willen, ihr seid fest überzeugt und habt auch schon den ersten Einkauf im Supermarkt erledigt. Eine Frage kreist allerdings seit Tagen, vielleicht sogar Wochen über euren Köpfen: Wie soll ich nur anfangen? Keine Sorge, ihr seid nicht alleine. Ich bekomme fast täglich E-Mails mit willigen Lesern, die von den vielen Infos auf meinem Blog rund um das Clean Eating überwältigt sind und einfach nicht wissen, wie sie einen Plan erstellen und wie sie die ersten Wochen überleben sollen, ohne komplett überfordert unterzugehen und in das alte Muster zu verfallen.

clean eating ebook rezepte

Genau aus diesem Grund habe ich dieses Buch geschrieben. Es soll euch helfen. Es soll euch unterstützen, die Planung erleichtern und somit den Einstieg in das Clean Eating so leicht wie möglich machen. Ich bin mir sicher, dass ihr nach diesen zwei Wochen ein ganz anderes Körpergefühl und viel mehr Disziplin für die gesunde Ernährung entwickelt habt und wünsche mir, dass dieses Buch euch den Weg in euer gesundes Leben legt. Sätze wie „Ich wusste nicht, dass ich mich so gut fühlen kann!“ oder „Wer wusste, dass bestimmte Lebensmittel meine Stimmung heben können?“ werdet ihr sicherlich demnächst von euch selbst hören. Ich glaube fest, dass ihr nach nur zwei Wochen Clean Eating die ersten Erfolge sehen werdet. Und wenn ihr erst einmal merkt, wie gut ihr euch mit einer gesunden Ernährung fühlt und dass ihr eventuell sogar ein paar Kilos dadurch verloren habt, werdet ihr euch nicht mehr umdrehen – euer gesunder Lifestyle ist geboren und wird euch von nun an begleiten. Und das ganz automatisch.

clean eating ebook rezepte

clean eating ebook rezepte

Was erwartet mich?

In erster Linie ganz viel frisches Obst und Gemüse! Nein, im Ernst: Dieses Buch ist kein reines Kochbuch, es ist vielmehr ein Guide, der nicht nur Anfängern hilft, sich eine Übersicht im Clean Eating zu verschaffen und die gesunde Ernährung anhand eines Leitfaden zu testen, auch Fortgeschrittene und Profis finden hier viel Neues!

Das E-Book enthält

  • über 60 neue Rezepte
  • 2 Wochen Menüpläne zum Ausdrucken
  • 2 Einkaufslisten zum Ausdrucken
  • eine tägliche Menü-Übersicht
  • tägliche Step-by-Step Anleitungen (was mache ich heute, um schon für morgen vorbereitet zu sein)
  • Tipps und Tricks

Die Rezepte können natürlich auch ohne den Menüplan und Anleitung zubereitet werden – für alle die ihren eigenen Plan entwickeln möchten oder einfach nur auf der Suche nach neuen Clean Eating Rezepten sind. Von Frühstück über Snack, Mittag bis Abendbrot ist alles dabei.

clean eating ebook rezepte

clean eating ebook rezepte

clean eating ebook rezepte

2 Wochen Easy Clean Eating
E-Book mit über 60 neuen Rezepten, Wochenplänen, Einkaufslisten und Step by Step Anleitungen. Bestellung via Paypal, aber auch gegen Vorkasse möglich.
€19.90

Comments

  1. Edith says

    Hallo Julia !
    ich bin seit einiger Zeit regelmässig Gast in Deinem Blog.
    Allerdings habe ich meine Schwierigkeiten, das, was in diesem blassen Türkis vermerkt ist, zu lesen bzw. zu entziffern.
    Befinden sich viele Passagen in dem E-Book in dieser Farbe ?
    LG

    • Julia says

      Hallo Edith, danke für den Hinweis. Das wird sich bald auf dem Blog ändern :-) Im Buch kommt die Farbe nicht vor – da kann man alle gut lesen. LG Julia

  2. Evi says

    Liebe Julia,
    erst einmal: Glückwunsch zu deinem ersten Buch! Jetzt habe ich eine Frage, ist es denn auch für Vegetarier geeignet oder sind die meisten Rezepte mit Fisch/Fleisch? Lieben Dank!

    • Julia says

      Hallo Evi, dankeschön. Ich bin ja selbst „Flexitarier“ und das Buch ist für mich und meinen Mann abgestimmt. Es sind auch Fleisch – und Fischgerichte enthalten – für die Fleischgerichte habe ich jeweils Alternativen angegeben. Ich hoffe, das hilft dir als Antwort. LG Julia

  3. says

    Halli Hallo liebe Julia,

    wie genau erhalte ich das E-Book nach der Bezahlung? Ich bin komplett E-Book-Neuling und kenne mich überhaupt nicht aus. Erhalte ich es per E-Mail oder muss ich es mir irgendwo downloaden?
    Freue mich auf deine Rückmeldung :)

  4. Julia says

    Liebe Julia

    Erhalte ich das E-Book nach dem Kauf als PDF, dass ich es auch auf dem Laptop anschauen kann?

    Liebe Grüsse
    Julia :)

    • Julia says

      Hallo julia,

      genau, du bekommst nach dem Kauf automatisch eine E-mail mit dem Download-Link. So hast du die PDF auf deinem Laptop/Handy, kannst es abspeichern und ausdrucken. LG Julia

  5. Carina says

    Hallo Julia,

    eine Frage hätte ich noch zum Buch. Wie viele Seiten hat es (bzgl ausdrucken) ? ich habe leider den Aufruf verpasst für die Printversion.

    Vielen Dank.

    • Julia says

      Hallo Carina, es sind 99 Seiten. Ich sammle gerade wieder Nachbestellungen für die gedruckte Version – schreib mir doch gerne eine Mail an Julia@juliefeelsgood.de dann nehme ich dich mit auf die Liste. Wenn es soweit ist melde ich mich dann nochmal. LG Julia

  6. Sina says

    Hey :)

    Mein Freund und ich würden gerne mal das cleane Essen ausprobieren und spielen deshalb mit dem Gedanken dein ebook herunterzuladen, meine Frage ist, da wir beide ganztags arbeiten, kann man das Mittagessen auch gut zur Arbeit mitnehmen, oder sollte es immer frisch zubereitet sein?

    Liebe Grüße

    Sina

    • Julia says

      Hallo Sina, ich habe mein Essen auch immer mittags mitgenommen. Kann alles super aufgewärmt werden – eine Mikrowelle oder Herd bei der Arbeit wäre vielleicht die Voraussetzung. LG Julia

  7. Clara Nabrotzki says

    Hi Julia,

    Ich habe gerade versucht dein e-Book zu bestellen. Ich möchte mir kein Paypal-Konto anlegen, sondern mit meiner Kreditkarte bezahlen – allerdings scheint das wiederum über Paypal zu laufen… Gibt es die Möglichkeit, das e-Book zu bestellen, ohne ein Paypal-Konto anzulegen?

    Liebe Grüße,
    Clara

    • Julia says

      Hallo Clara, danke für dein Interesse an meinem Buch. Per Kreditkarte geht leider nur über Paypal. Du kannst aber gerne per Vorkasse und Überweisung zahlen, dafür kannst du mir einfach eine Email an Julia@juliefeelsgood.de schicken. LG Julia

  8. Sarah says

    Hallo Julia,

    ich habe mir soeben dein Buch gekauft :) Ich habe aber noch ein paar Fragen. Und zwar schreibst du, wenn man Sport macht, sollte man noch einen zusätzlichen Snack zu sich nehmen. Aber wann? Und was sollte das am besten sein? Und dann wollte ich wissen, wie es mit Kaffee aussieht. Gibt es eine Begrenzung? Dürfte ich mittags bspw. auch einen Latte Machhiatto trinken? Ich koche derzeit immer mit rote linsen Nudeln. Kann ich die als Ersatz für die Vollkornnudeln benutzen?

    Lg, Sarah

    • Julia says

      Hallo Sarah, danke für den Buchkauf. Ich esse vor dem Sport (ca. 30 Minuten) eine Kleinigkeit. Zum Beispiel eine halbe Banane, zwei EL Haferflocken mit Milch oder ein paar Nüsse – das gibt schön viel Energie. Es kommt natürlich auch darauf an, wann du Sport machst? Kaffee würde ich begrenzen auf zwei Tassen am Tag (ohne Zucker, Milch finde ich ok). Latte Macchiato ist eher ein Genussdrink – wenn, dann auf jeden Fall selbstgemacht – bzw mit frischer Milch und nicht dieses Fertigpulver, das in einige Automaten kommt. Ja, die Nudeln sind ein klasse Vollkornnudeln Ersatz und dazu noch mega lecker. LG Julia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *