Lovely Links im November

julie-feels-good-love

Ab und zu laufen mir tolle Blogs, interessante Berichte oder ähnliche Links über den Weg, die ich ab jetzt monatlich mit euch teilen werde – meine ganz persönlichen Lovely Links sozusagen. Ich liebe diese Rubrik auf anderen Blogs und genieße die Inspiration und Beiträge, die die Menschen, denen ich so gerne folge teilen. Oft ist das auch nur eine witzige Story oder sogar etwas off-topic, das finde ich überhaupt nicht schlimm. Man hat ja im besten Fall den Menschen hinter dem Blog schon etwas „kennen gelernt“ und weiß dann, dass der bestimmte Link trotzdem irgendwie zu ihm und seiner Einstellung passt. Also, holt euch einen schaumigen Kaffee und gesunden Snack und freut euch über die nachfolgenden Seiten.

Dieses Pilates Workout habe ich auf youtube entdeckt und gleich ausprobiert. Empfehlenswert. Auch wenn die Lehrerin im Video etwas „cheezy“ rüber kommt…

Die Weihnachtszeit wird schon ganz bald eingeläutet – da darf ein gesundes Bratapfel-Rezept natürlich nicht fehlen.

Wer seiner Freundin eine Freude machen möchte, kann ihr über diese Seite kostenlosen Tee und eine nette Botschaft (handgeschrieben) zukommen lassen. Tolle Aktion.

Ein Grüne Smoothies 101 findet ihr auf diesem Blog. Sehr interessante Hintergründe und tolle Anleitungen, wie man den perfekten und gesunden grünen Smoothie herstellen kann.

Auf Pinterest folge ich Mia Olsen. Ich liebe ihre Food-Inspirationen – sie sind so echt und geben mir immer wieder Ideen, wenn ich keine mehr habe.

Happy Weekend, Julia

 

 

Comments

  1. says

    Liebe Julia,
    vielen Dank für deine tolle Sammlung, ich habe schon eine momentan vom Schicksal nicht sehr gut behandelte Freundin für die aufmunternde Teeaktion im Sinn. Also auch schon mal von ihr vielen Dank 😉
    Durch deinen Blog habe ich übrigens erstmal damit begonnen, mich mit Cleaneating zu befassen. Du lässt es nicht nur attraktiv, sondern auch klar, einfach und erstrebenswert wirken.
    Liebe Grüße, Lena

    • Julia says

      Hallo Lena, freut mich, dass du mit dem Tee deine Freundin aufheitern möchtest. Und toll, dass dir das Clean Eating mit Hilfe des Blogs leichter fällt – so soll es sein. LG Julia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *