„Knackpo“ mit Power Bands

Ladies, aufgepasst! Ich würde lügen, wenn ich sage, dass ich nicht gerne einen knackigeren Hintern hätte. Und ich bin mir zu 100 % sicher, dass ich nicht die Einzige unter uns bin. Ob klein, groß, breit oder schmal, knackig soll es auf jeden Fall sein – das Hinterteil. Leider passiert das nicht von alleine und ich persönlich bin ständig auf der Suche nach neuen Fitness-Übungen, um diesem Ziel entgegen zu kommen. 

power-bands-fitness-blog

Neben Cardio Training mit hohem Widerstand helfen Squats, Lunges und Co. Meine Lieblingsübungen für einen straffen Hintern sind allerdings auf der Matte. In einem älteren Post habe ich ja schon einmal über mein Workout Equipment gesprochen. Die Fußgelenkmanschetten gehören ganz weit oben auf dieser Liste dazu. Man kann hiermit klasse für schlanke Muskeln in Po und Beinen trainieren. Zum Beispiel nach diesem Video.

power-bands-fitness-blog-6

Neben den Fußgelenkmanschetten gefällt mir aber auch das Training mit Widerstandsbändern und da kam das kleine Ladies Set, welches ich von Lets Bands zugeschickt bekommen habe, genau richtig. Die Bänder sind aus Gummi und erhöhen ihren Widerstand, je mehr sie gedehnt werden. Neben dem Po kann man natürlich seinen ganzen Körper hiermit trainieren. 

power-bands-fitness-blog-6

Die Farben, wie soll es anders sein, sind bei diesem Set ganz lady like in rosa, pink und lila gehalten. Im Paket enthalten sind neben den drei unterschiedlich starken Bändern eine Anleitung mit vielen Übungen, ein kleines Netz zum Transportieren und zwei Armbänder zur Erinnerung. 

power-bands-fitness-blog-6

Das Allerbeste: Mit im Ladies-Set befindet sich ein Code, mit dem man sich online für ein kostenloses 4-Wochen-Programm anmelden kann. Hiermit trainiert ihr mehrmals wöchentlich 30 Minuten nach Anleitung. Ich habe das Programm natürlich sofort getestet und bin begeistert. Anfangs bekam ich Muskelkater an Stellen, an denen ich gar nicht wusste, dass ich dort Muskeln besitze. Das liegt sicher daran, dass man im Vergleich zu Hanteln ganz andere Muskeln mit diesen Bändern erreichen kann.

power-bands-fitness-blog-6

Zusammen mit dem kleinen Netz zum Transport kann man sie prima überall mitnehmen. Super für Hotelaufenthalte oder Urlaubsreisen. 

Kleiner Tipp: Meine „All Time Favorite“-Übung für einen geformten Po ist diese hier: Video.

power-bands-fitness-blog-4

Ich werde auf jeden Fall fleißig weiter mit den Lets Bands-Bändern trainieren und hoffe, im nächsten Sommerurlaub dann endlich meinen JLo-Po zeigen zu können :-) 

Outfit:
Top

Leggings

Sneakers (ähnliche)

Trainiert ihr schon mit den Power Bändern? Wie findet ihr diese Art des Trainings? Ich bin gespannt auf eure Meinung.

 

Fotos: Martina Rönnau

Location: For Your Body

Comments

  1. says

    Ich glaube diese Powerbands muss ich mir auch mal zulegen. :) Die sind ja ideal für ein kleines Training zwischendurch 😉
    Danke für die Motivation.

    ganz ganz liebe Grüße
    Caro

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *