Frühstücks-Quinoa

Wenn ich mal keinen Hunger auf Oatmeal habe oder auf eine einfache Weise meinen Eiweißpegel früh morgens hochschrauben möchte, bereite ich dieses Quinoa-Frühstücksrezept zu. Diese Schale ist super gesund und somit perfekt, um in den Tag zu starten. Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages – es sollte auch die Leckerste sein! Wer morgens wenig Zeit hat, kann das Quinoa auch schon abends vorkochen und am nächsten Tag nur noch aufwärmen. Als Zugabe kannst du Früchte aller Art wählen. Ich liebe Apfel und Zimt hierzu. Aber auch Himbeeren, Blaubeeren oder Heidelbeeren passen super.

Frühstücks-Quinoa

Frühstücks-Quinoa
Serves 1
Write a review
Print
Zutaten
  1. 1/2 halbe Tasse trockenes Quinoa (oder ca 50 g)
  2. 1/2 halbe Tasse Wasser
  3. 1/2 halbe Tasse Milch
  4. 1 Eßl Leinsamen geschrotet
  5. 1 Teel Zimt
  6. 1 Teel Honig
Zubereitung
  1. In einem kleinen Topf Quinoa, Milch, Wasser, Zimt und Honig zum kochen bringen.
  2. Dann die Temperatur etwas herunterdrehen und oft umrühren, während die Milch und das Wasser wegkochen - ca. 10-15 Minuten.
Juliefeelsgood http://juliefeelsgood.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *