Quark Snack

Verschwende deine Kalorien nicht an die zuckerhaltigen Joghurts, die du im Kühlregal des Supermarkts siehst, sondern probiere die gesündere Variante Magerquark! Reichhaltig, cremig und geschmeidig – richtig zubereitet ist Magerquark die perfekte Mahlzeit für einen Snack zwischendurch. Ich esse ihn täglich und es gibt endlose Möglichkeiten und Ideen, die Zugaben (Früchte, Nüsse, etc) zu variieren. Hierbei sind es die Früchte, die hauptsächlich süßen, du kannst aber gerne noch etwas Honig hinzu geben.

Quark Snack

Quark Snack
Write a review
Print
Zutaten
  1. 150 g Magerquark
  2. 1 handvoll TK Himbeeren (ungesüßt)
  3. 1/2 Banane
  4. 1/2 Teel. Honig
  5. 1 Eßlöffel Müsli
Zubereitung
  1. Die Himbeeren über Nacht auftauen lassen oder kurz in die Mikrowelle geben.
  2. Mit einem Löffel den Quark mit 1-2 Eßlöffeln kaltem Wasser und dem Hong cremig rühren.
  3. Die aufgetauten Himbeeren unterrühren, bis es wie ein Früchtejoghurt aussieht (Die Beeren werden zerfallen).
  4. Nun die halbe Banane in Scheiben schneiden und das Müsli hinzugeben.
Juliefeelsgood http://juliefeelsgood.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *